Was kostet ein Bier in Riga?

Wo ist die Hauptstadt von Kroatien, Riga? Es ist ein Hafen am linken Ufer der Adria, irgendwo zwischen der Türkei und der Insel Skopje. Der Name Riga stammt aus einer Geschichte, die die Stadt von Piraten gegründet wurde, der ihn nach ihrem Lager benannt hat. Die Einheimischen nannten den Ort Sena.

Der beste Weg, um nach Sena zu gelangen, ist, ein Auto zu mieten, vorzugsweise ein sparsames, und fahren Sie vom Flughafen zum Ort. Das Laufwerk dauert ungefähr drei Stunden. In nur einer Stunde finden Sie Sena und seine Umgebung komplett entwickelt. Es gibt viele kleine Geschäfte, die alle Arten von Dingen verkauft, von Kaffee bis zu Obst und Gemüse und von Kleidung bis zu Holzarbeiten. Darüber hinaus gibt es Restaurants und Bars jeder Art und Größe.

Wie Sie erwarten würden, haben die meisten Bars und Restaurants einladend und hilfsbereit. Sie können sogar im Laufe Ihrer Reisen mit einem einheimischen Kroatien sprechen. Wie viel ist ein Bier in Riga? Nur etwa ein Glas in der Nacht und noch eins vor dem Morgengrauen an Wochenenden.

Wenn Sie in Riga ein gutes Essen genießen möchten, probieren Sie die Restaurants im Cretan Park aus. Das Restaurant befindet sich in einem alten Schulgebäude, das während des Krieges beschädigt wurde. Im Inneren gibt es eine Bar mit komfortablen Sitzgelegenheiten und ein klassisches italienisches Menü mit Meeresfrüchten, Pasta und Pizza. Für Dessert begleiten Sie sich zu einem authentischen Barolo-Wein. Die Bar ist 24 Stunden geöffnet.

Besuchen Sie in Sena die Museen der Stadt. Der größte ist das Museum der Geschichte. Hier sehen Sie die Überreste des rumänischen Militärs sowie andere Artefakte aus dem 8. Jahrhundert. Es gibt eine sehr große Sammlung von religiösen Kunst. Neben diesem Museum ist ein wunderschönes jüdisches Museum. Dieser Teil des Museums zeigt jüdische Kunst und Geschichte bis zum heutigen Tag.

Rigaer Bierfest

Waren Sie schon einmal in einem Riga-Bierfestival? Sie müssen sie erleben, wenn Sie eine wahre Vorstellung von der Bierkultur in Riga erhalten möchten. Was Sie findest, gibt es Hunderte von Bars, Cafés und Restaurants, die verschiedene Arten von Bieren servieren. Diese Festivals umfassen auch Tanzen und Aufführungen von lokalen Musikern. Alles ist kostenlos, also gehen Sie heraus. Du willst es nicht bereuen!

Wie bereits erwähnt, hat Riga eine blühende Musikszene. Viele Aufnahmekünstler aus der ganzen Welt verfügen über Aufnahmen von solchen Ereignissen. Wenn Sie Ihre Zeit in Riga verbringen möchten, sollten Sie auf jeden Fall diese Aufnahmesitzungen überprüfen. Die Preise sind angemessen, und Sie können Ihre Freunde sogar dazu bringen, sich mit dem Spaß anzumelden. Einige der Darsteller, die Sie finden könnten, gibt es Alben von Legenden wie Paul McCartney und Elton John.

Sie können Riga nicht besuchen, wenn Sie kein Rita-Bier ausprobieren. Es gibt einfach keinen anderen Ort auf der Welt, in dem Sie eine solche Qualität für einen so niedrigen Preis erhalten können. Und wenn Sie sich entscheiden, etwas zu kaufen, vergessen Sie nicht, aufzufüllen!

Niedriger Preis

Was ist so verlockend an dieser kleinen baltischen Stadt? Seine Lage macht es perfekt für diejenigen, die sich sowohl für das Nachtleben als auch für Bier interessieren. Es ist auch relativ nahe an der Hauptstadt Tallinn. Der einzige Weg, um in die anderen baltischen Städte zu reisen, ist auf der Straße oder zu Fuß. Deshalb kommen viele Touristen nach Riga, um sich zu entspannen, einzustellen oder Golf zu spielen. Die kleine Anzahl von Taxis in der Stadt macht den Transport für Touristen ein Schnappschuss.

Es ist wahrscheinlich am besten, Ihre Reise nach Riga zu planen, bevor Sie ankommen. Es gibt viele Reiseunternehmen, die Sonderpreise anbieten, wenn Sie im Voraus buchen. Und es gibt viele Bierfestivals, die jährlich gehalten werden. Überprüfen Sie Rigas Tourism-Website für eine Liste der bevorstehenden Ereignisse. Die meisten von ihnen sind kostenlos, und Sie können auch etwas Geld sparen!

Eine andere schöne Sache an Riga ist die Küche. Die Stadt ist berühmt für seinen geräucherten Fisch, und sie haben viele Restaurants, in denen Sie einen Eindruck von lokaler Küche erhalten können. Bierkenner können keinen Abend an einem authentischen Riga-Pub anschließen. Bitte sehen Sie sich die lokalen Restaurants an, wenn Sie sich in der Umgebung befinden.Viele von ihnen servieren leckeres Essen.

Wie viel ist ein Bier in Riga? Wenn Sie gerne ein gutes Bier trinken, sind Sie für einen Genuss. Tatsächlich ist die Bierkultur in dem Bereich so weit verbreitet, dass es mehr als 100 Pubs und Biergärten in einer Autostunde der Stadt gibt. Vielleicht möchten Sie sich sogar ein Sixpack ergreifen und sich mit einigen Freunden setzen. Stellen Sie sicher, dass Sie für einige lokale Küche aufhören, während Sie auf dem Weg zu oder von Ihrem Hotel sind!